Enduro Jacken für Offroad und MX

Filtern nach

   

16 Artikel

Enduro Jacken

Ohne die richtige Jacke geht im Enduro und Motocross Bereich nichts mehr und so gehört die klassische Offroad Jacke heute unbedingt zur Ausrüstung dazu. Die ideale Offroad Jacke schützt vor Kälte und Regen und verhindert gleichzeitig Schwitzen oder Auskühlung. Namhafte Markenhersteller wie Leatt, Oneal, Fox und Thor haben sich auf diese hochwertigen Enduro Jacken spezialisiert, welche praktisch allen Anforderungen gewachsen sind. 

Die Enduro Jacke für alle Ansprüche

Moderne Designs und praktische Details machen die Motocross Jacke zum perfekten Begleiter für jede Biketour. Teilweise eingearbeitete Protektoren sorgen dabei für Sicherheit bei Stürzen und schützen vor den Folgen eines Unfalls. Gerade im Enduro auf unebenen Gelände und matschigen Untergründen sind Stürze manchmal nicht zu vermeiden, mit Protektoren an Ellenbogen und im Brustbereich lassen diese sich jedoch gut abfedern. Robuste Materialien und eine erstklassige Verarbeitung sind die Basis für die perfekte Enduro Jacke, die den eigenen Ansprüchen gerecht wird. Damit man bei seinen Motocross Touren nicht unnötig ins Schwitzen kommt, sorgen innovative Materialien, Mesh-Einsätze und ausgefeilte Reißverschlusssysteme für ausreichende Belüftung. Insbesondere die Jacken mit speziellen Membranlüftungen und aus klimaaktiven Material sorgen für ein angenehmes Tragegefühl auch wenn man schwitzt. Dank einer speziellen Imprägnierungen bleiben die Jacken von außen schmutzabweisend und trocken, auch wenn das Wetter einmal nicht optimal ist. 

Die richtige Offroad Jacke für jede Gelegenheit

Ob leichte Regenjacke oder robuste Enduro-Jacke für lange Geländetouren, die  Offroad Jacken von Acerbis, Oneal und Leatt werden jeden Anspruch gerecht. Modernes Design in aktuellen Farben von Schwarz bis Neon machen sowohl die Regenjacke als auch die Enduro-Jacke zum optischen Highlight bei jeder Tour. Perfekt für alle Ansprüche werden die Jacken durch ihre praktischen Details und eine gute Verarbeitung. So sorgt innovatives Strechtgewebe für hervorragenden Sitz und Bewegungsfreiheit und versiegelte Nähte für zuverlässigen Schutz bei Regen. Wer sich heute eine gute Motocross Jacke kauft, sollte auch auf Sicherheitsdetails wie Reflektoren und eingearbeitete Protektoren achten. Eine gute Passform, verstellbare Bündchen und hochwertige Reißverschlüsse zeichnen die ideale Jacke für Motocross Touren aus. 

Insbesondere zusätzliche Details wie abnehmbare Ärmel und zusätzliche Druckknöpfe machen die Jacken zu praktischen und flexiblen Begleitern für jede Gelegenheit. Ausgestattet mit gut verschließbaren Taschen finden auch auf langen Touren wichtige Utensilien ihren sicheren Platz. Extrem wichtig ist außerdem der richtige Sitz der Protektoren sowie eine gute Polsterung. Jacken mit hochwertiger Verarbeitung zeichnen sich zudem durch doppelte Nähte und abriebfeste Obermaterialien wie Leder oder Nylon aus. Ein geringes Eigengewicht macht die gesamte Ausrüstung insgesamt leichter und sorgt für mehr Spaß auf schwierigen Geländetouren.